Die Akupressur mit Mysa als natürliches Mittel zur Behandlung von Cellulite

Diese Abbildung zeigt “gesunde Haut”:

Diesi st die beste natürliche Behandlungsmethode von Cellulite: Die Akupressur mit der Matta Mysa ist das effektivste natürliche Mittel für Cellulite, die natürliche Therapie von Cellulite mit Tutorialübungen

 

Diese Abbildung hingegen zeigt die Veränderung des Gewebes durch das Auftreten von Cellulite:

Diesi st die beste natürliche Behandlungsmethode von Cellulite: Die Akupressur mit der Matta Mysa ist das effektivste natürliche Mittel für Cellulite, die natürliche Therapie von Cellulite mit Tutorialübungen

Zur Behandlung von Cellulite werden sehr oft Cremes verschrieben, in welchen Substanzen wie Aminophyllin oder Koffein enthalten sind, die den Blutfluss unter der Haut verbessern.

Auch die Therapien mit speziellen Anticellulite-Massagen haben eine Verbesserung von Brutkreislauf und Lymphflusses zum Ziel.

Die Effekte all dieser Anti-Cellulite-Behandlungen finden in der Akupressur mit der Matte Mysa einen optimalen Verbündeten und Helfer!

Was könnte besser sein als eine Akupressur, welche neben der subkutanen, lokalen Mikrozirkulation auch das Lymphsystem und die Sauerstoffversorgung der Zellen anregt, und das genau dort, wo die Zellen es am meisten benötigen?

Die Verwendung von Mysa vereinfacht zudem auch die Absorption der Inhaltsstoffe von Anti-Cellulite-Cremes durch das Gewebe in den behandelten Bereichen.

Die Mikronoppen, angewendet für mindestens 20 Minuten und für maximal eine Stunde pro Sitzung, erweisen sich oft als ideal zum Anregen der lokalen Sauerstoffversorgung, wodurch in der Folge Ablagerungen verhindert werden, durch welche der Effekt der “Orangenhaut” entsteht.

 

Die Akupressur hat einen unmittelbaren positiven Einfluss auf die Mikrozirkulation und ist gleichzeitig völlig frei von:

  • Gegenanzeigen
  • Begleiterscheinungen
  • Druck, auf anstrengende Diäten zurückzugreifen
  • Notwendigkeit von körperlich anstrengenden Übungen
  • Zwang der Nutzung von Trainingsgeräten, die Folterwerkzeugen ähneln
  • Einnahme von synthetischen Substanzen

 

So verwendest Du die Akupressurmatte Mysa gegen Cellulite bei dir zuhause! (wie an anderer Stelle geschrieben?)

Zur Behandlung von Körperbereichen, die Cellulite aufweisen, kann die Mysa auf drei unterschiedliche Arten verwendet werden.

In allen Fällen ist es am besten, wenn die Matte oder das Kissen vor der Verwendung aufgewärmt werden, um die Wirkung der Mikronoppen auf der Haut zu maximieren und um den lokalen Blutkreislauf noch besser anzuregen.

Noch besser ist es, wenn ihr die Modelle mit Bio-Magneten zur naturheilkundlichen Magnettherapie verwendet, welche die schon der Akupressur eigenen Effekte noch weiter verstärkt.

Vor jeder Behandlung werden ein heißes Bad oder ein Saunagang empfohlen, um die Haut besser vorzubereiten und direkt nach der Sitzung mit der Mysa sollte eine Anti-Cellulite-Creme aufgetragen werden.

 

Erste Methode:


Gesäß und Innenseite der Oberschenkel


Dieser Bereich kann auf zwei unterschiedliche Arten behandelt werden:

entweder man legt sich auf die Matte Mysa, wobei man den zu behandelnden Körperabschnitt ruhig auf die Oberfläche mit den Mikronoppen ablegt (klassische Verwendungsmethode der Mysa, bei welcher man ganz einfach ausgestreckt auf der Matte liegt);

oder man drückt die Matte (oder das Kissen, aufgrund seiner Größe und der leichteren Erwärmbarkeit noch besser geeignet) mit der Hand auf den zu behandelnden Bereich, und dabei immer direkt auf die nackte Haut.

All das kann mehrmals am Tag durchgeführt werden, so lang bis es zum gewünschten Ergebnis führt. 

 Diesi st die beste natürliche Behandlungsmethode von Cellulite: Die Akupressur mit der Matta Mysa ist das effektivste natürliche Mittel für Cellulite, die natürliche Therapie von Cellulite mit Tutorialübungen


Zweite Methode:

Legt die Matte Mysa auf einen Stuhl oder einen Sessel, am besten mit einer harten Oberfläche, da diese die mechanische Wirkung der Akupressur und damit die Mikrozirkulation maximiert.

Setzt euch so auf die Mysa, dass diese in engem Kontakt mit den zu behandelnden Körperstellen (Gesäß, Oberschenkelinnenseite) steht.

Verbleibt für 15 - 20 Minuten in dieser Position. Wiederholt das Ganze 1 - 2 mal am Tag für 1 - 2 Monate, bis ihr das gewünschte Ergebnis erreicht habt.

Die Methode funktioniert besser, wenn die Mysa erwärmt ist und noch besser, wenn ihr das Modell "Magnetic Mysa" oder das “Kissen ThermoMag" verwendet, welche mit sehr nützlichen Bio-Magneten mit natürlicher negativer Polarität versehen sind, optimal zur Wiederherstellung des cellulären Gleichgewichts.

 

Diesi st die beste natürliche Behandlungsmethode von Cellulite: Die Akupressur mit der Matta Mysa ist das effektivste natürliche Mittel für Cellulite, die natürliche Therapie von Cellulite mit Tutorialübungen

Dritte Methode:

Die dritte Methode besteht daraus, zunächst den Bezug der Matte Mysa, oder besser noch des Kissens Mysa vom Innenleben zu trennen und den mit den Akupressurnoppen versehenen Überzug (noch besser den Bezug mit Bio-Magneten der Modelle “Magnetic”) zu verwenden, um ihn gleichmäßig um die Oberschenkel und das Gesäß zu wickeln. Er kann mit einer Bandage fixiert werden oder mit einem speziellen Verband, welcher im Lieferumfang des Mysa Hot ErgonoPad enthalten ist.

Auf diese Weise findet die Akupressur auf gleichmäßige Art statt, die Haut erwärmt sich auf genau die richtige Weise, um die mechanische Aktion der Mikronoppen anzuregen, ebenso ermöglicht diese Methode eine komplette Bewegungsfreiheit, während die Mikronoppen in der Zwischenzeit ihrer Arbeit nachgehen.

Dauer der Behandlung: 30 Minuten, auch zwei mal am Tag, bis zum Verschwinden der typischen Anzeichen von Cellulite.

Man wird hierbei feststellen, dass es gut ist, sich zu bewegen während der Stoff mit den Mikronoppen fest auf der zu behandelnden Haut aufliegt. Es lässt sich sogar sagen, je mehr Bewegung desto besser, wobei es wichtig ist, das Mikronoppen-Gewebe so fest wie möglich zu fixieren, um ein Verrutschen und dadurch entstehende Hautirritationen zu vermeiden.

Die folgende Abbildung gibt einen Überblick über die Bereiche, die es zu behandeln gilt, um die Hautunschönheiten und die typische, durch Cellulite entstehende “Orangenhaut” zu mindern.

Diesi st die beste natürliche Behandlungsmethode von Cellulite: Die Akupressur mit der Matta Mysa ist das effektivste natürliche Mittel für Cellulite, die natürliche Therapie von Cellulite mit Tutorialübungen

________________________________________________________________________________________________

LIES AUCH HIER DARÜBER, WIE DU DIE AKUPRESSURMATTE MIT MIKRONOPPEN ALS NATÜRLICHES MITTEL ZUR BEHANDLUNG VON CELLULITE VERWENDEN KANNST


FINDE HIER DIE BESTE AKTUPRESSURMATTE FÜR DIESE BESTIMMTE BESCHWERDE

_______________________________________________________________________________________________

DIES IST EINE SEITE DES MYSA-TUTORIALS

Nach dem Kauf eines der Mysa-Produkte hast du die Möglichkeit, dich für den privaten Bereich unserer Seite www.mysa-mat.de zu registrieren und Dutzende von Beiträgen, Videos und Tutorials herunterzuladen, welche dir dabei helfen werden, deine Matte oder dein Kissen Mysa auf optimale Art zu verwenden.

Zudem erhältst du auch Einladungen zu Veranstaltungen, Seminaren, Mysa-Tagen ebenso wie besondere Nachlässe und Verkaufsaktionen!

Mysa ist die meistverkaufte Akupressurmatte in Europa und auf den wichtigsten europäischen Märkten.