WIE LANG MYSA ANGEWENDET WERDEN SOLLTE:


Im Folgenden erfährst du, wie lange die Akupressurmatte Mysa während einer einzelnden Sitzung benutzt werden sollte.

Diese Gebrauchsanweisungen sind gültig für alle Modelle und gelten für den normalen Gebrauch.

ZU BEACHTEN: Für den speziellen Gebrauch oder zur Behandlung bestimmter Beschwerden, ziehe den jeweiligen Teil des Mysa-Tutorials zurate.

Du kannst deine Mysa für Sitzungen zwischen 20 und 50 Minuten verwenden.

Es wird empfohlen, die Matte pro Sitzung nicht für mehr als eine Stunde am Stück zu verwenden.

Erhöhe lieber die Anzahl an Sitzungen während eines Tages.

Warum mindestens 20 Minuten?

Um die Aktivierung des heilsamen Nutzens (Ausschüttung von Endorphinen, Anregung von Durchblutungs- und Lymphsystem mit daraus folgender Hyperthermie, Hyperämie und verbesserter Sauerstoffzufuhr) zu ermöglichen.

Für wie lang?

Bei einer allgemeinen Anwendung Matte oder Kissen für 14 Tage in der Folge anwenden, gefolgt von einer Pause von einer bis maximal drei Wochen, um die Anwendung dann erneut für 14 Tage zu beginnen.

Am besten ist, ganz allgemein, eine “zyklische” Anwendung von jeweils zwei Wochen.

Im Allgemeinen ist die empfohlene tägliche Frequenz folgende: zwischen 1 und 4 Mal in den ersten beiden Wochen (ausgehend von der Schmerzintensität oder bis zur Behebung von Schmerzen oder Kontrakturen), dann Unterbrechung (oder Änderung des behandelten Bereichs) für eine Woche (und nicht mehr als drei Wochen), um dann wieder von vorn zu beginnen.

Nicht zuletzt können beide auch ganz nach Belieben verwendet werden, sei es je nach zur Verfügung stehender Zeit oder nach Bedarf: Dein Körper wird dir die entsprechenden Signale geben.

Dein Körper und dein Geist werden “spüren”, wann du deine Mysa verwenden solltest und werden es dir zu verstehen geben... du musst nur lernen ihre Zeichen richtig zu deuten.

Ein kurzer Hinweis auf spezifische Anwendungsformen, bei welchen zu einer Verwendung mit abweichendem Zeitrahmen geraten wird:

Du solltest wissen, dass es zum Anregen des Schlafes, will heißen von MÜDIGKEIT (eine sehr häufiger Grund zur Verwendung unserer Akupressurmatte und des Kissens Mysa) gut ist, sich auf die Matte zu legen, während man im Bett unter der Decke liegt. Dies kann, auch wenn der Müdigkeitsinstinkt bereits nach wenigen Minuten einsetzt, auch für einen längeren Zeitraum sein!

Danach nimmst du die Matte / das Kissen Mysa vom Bett herunter und legst dich wie gewohnt auf die Matratze.

Mysa ist nicht konzipiert für sehr lange Sitzungen (von mehr als zwei Stunden) und ist auch nicht gedacht als Matratze oder als Kissen, auf welchem man die ganze Nacht schläft.

Umgekehrt erreicht man nach nur 7 - 10 Minuten auf Mysa einen ENTSPANNENDEN Effekt nach einem stressigen Tag oder nach körperlicher Anstrengung sowie sportlicher Tätigkeit und fühlt sich danach ausgeruht und regeneriert.

Diese kurze Zeitspanne von 7-10 Minuten ist ebenso ausreichend, um den KÖRPER AUF EINE PHYSISCHE ANSTRENGUNG ODER GANZ EINFACH AUF DEN TAG VORZUBEREITEN UND DAFÜR ZU RÜSTEN.

Es reichen sogar weniger als 10 Minuten aus, um Entspannung und das typische, wohltuende Wärmegefühl zu erreichen. Die Anregung der Durchblutung wird bei dir sowohl zu Beginn als auch am Ende des Tages zu einem guten Gefühl führen!

Vergiss also nicht, als allererstes deiner Mysa 7-10 Minuten deiner Zeit pro Tag zu “gönnen”… Du wirst den Unterschied bei der Erledigung deiner täglichen Aufgaben spüren… es genügt so wenig, um so viel zu erreichen!

____________________________________________________________________________________________________

DIES IST EINE SEITE DES MYSA-TUTORIALS

Nach dem Kauf eines der Mysa-Produkte hast du die Möglichkeit, dich für den privaten Bereich unserer Seite www.mysa-mat.de zu registrieren und Dutzende von Beiträgen, Videos und Tutorials herunterzuladen, welche dir dabei helfen werden, deine Matte oder dein Kissen Mysa auf optimale Art zu verwenden.

Zudem erhältst du auch Einladungen zu Veranstaltungen, Seminaren, Mysa-Tagen ebenso wie besondere Nachlässe und Verkaufsaktionen!

Mysa ist die meistverkaufte Akupressurmatte in Italien und auf den wichtigsten europäischen Märkten.