Medical Disclaimer

 Medizinischer Haftungsausschluss Die Nutzung der Mysa-Matte ist kein Ersatz für eine medizinische Behandlung oder Beratung. Bei Gesundheitsproblemen solltest du immer deinen Arzt aufsuchen und dich professionell behandeln lassen. Mysa Deutschland und Truth Marketing sind für keinerlei Schäden – seien es direkte, indirekte, unabsichtliche, spezielle oder Folgeschäden – haftbar, die durch die unsachgemäße oder unautorisierte Anwendung der Technik oder den Verzicht auf professionelle Ärztliche Unterstützung hervorgerufen werden. Diese Website gibt keinerlei medizinische Ratschläge oder Hilfestellung und sollte auch nicht so verstanden werden.

Für individuelle medizinische Ratschläge und Hilfestellungen sollten Kunden ihren persönlichen Arzt aufsuchen. Die Informationen auf dieser Website betrifft eine Matte für Erholung und Schlaf, ein nicht rezeptpflichtiges Produkt, das keinesfalls ein medizinisches Hilfsmittel ist. Unsere product wurden nicht dafür entwickelt, um Krankheiten oder andere medizinische oder abnormale Konditionen zu heilen, behandeln, verhindern oder zu lindern.

Warnungen

Die Akupressurmatte ist nicht zur Heilung von Krankheiten gedacht.

Die Reaktionen auf die Matte sind immer von Person zu Person verschieden. Konsultiere deinen Arzt, falls du unsicher bist, ob die Matte für dich geeignet ist. Verwende die Matte immer sehr sorgfältig. Leg dich für wenige Minuten hin und finde heraus, was für dich am besten ist. Kinder sollten die Matte unter Aufsicht eines Erwachsenen anwenden. Da Kinderhaut besonders empfindlich ist, solltest du immer ein Tuch auf die Matte legen.

Verwende die Akupressurmatte nicht bei:

• offenen Wunden, egal ob infiziert oder nicht, Akne oder frische Narben

• jeglicher Form der Herzerkrankung

• niedrigem Blutdruck: Die Verwendung der Matte kann den Blutdruck weiter senken, weshalb beim Aufstehen Ohnmachtsgefahr besteht

• Schwangerschaft

• Koagulationskrankheiten (Hämophilie)

• der Einnahme von Antikoagulantien wie Waran, Klexan oder Heparin (Risiko für Hautblutungen und Prellungen)

• Hautallergien und Ekzemen auf dem Rücken, Psoriasis

• Sonnenbrand oder sonstigen Hautreizungen.

Personen mit Schleudertrauma können bei den ersten Anwendungen unter Schwindel und Übelkeit leiden.

Zur Eingewöhnung empfiehlt sich eine Liegedauer von maximal 10 Minuten jeden 2.Tag, bis der Schwindel/die Übelkeit abklingt. Personen,die an Fibromyalgie leiden,sollten die Matte am Anfang nur 5-10 Minuten verwenden und mit einem dicken Tuch abdecken. Nach und nach gewöhnt sich die Haut an die Noppen und falls möglich sollte die Anwendung mit einem dünneren Tuch oder ohne Tuch fortgesetzt werden.